4. Futsal Weltmeisterschaft der Gehörlosen
Text: Anne Köster, Fotos: Benjamin Heymel
Datum: 08. November 2019
09. bis16. November 2019 in Winterthur/SUI
Die Futsal Weltmeisterschaften jähren sich zum vierten Mal und zum zweiten Mal ist Winterthur in der Schweiz Schauplatz der Turniere mit einer Infrastruktur und den Eulachhallen, die schon bei der EM 2010 alles geboten haben, was ein hochklassiges internationales Futsal Event braucht. Denn hochklassig und spektakulär wird es vom 9. bis 16. November werden; sowohl die Männer- als auch die Frauenmannschaften spielen ihren Ballsport auf hohem Niveau.
Das DGS-Futsal-Team
Bei der Auslosung hat es Deutschland nicht leicht getroffen, mit Spanien, Irland und Russland drei europäische Mannschaften, drei schwierige Gegner. Daher ist das Überstehen der Vorrunde erstes Etappenziel, auf das sich Trainerteam und Mannschaft zu 100 Prozent konzentrieren, das Augenmerk wird sich immer auf die nächste Begegnung richten.
Dazu kommt die Umgestaltung des Teams mit neuen Spielerinnen und dem Ausscheiden wichtiger und erfahrener Schlüsselspielerinnen wie Laura Bovermann und Anja Schorer. Das Team wird auf seine wichtigste Tugend bauen, den Mannschaftsgeist, eine der größten Stärken der DGS Futsal Frauen, die bislang immer zu einem Medaillensieg geführt hat.
Teilnehmende Länder
Gruppe A – Brasilien, Niederlande, Schweiz, Thailand
Gruppe B – Deutschland, Irland, Russland, Spanien
Gruppe C – Finnland, Japan, Polen, Schweden
Deutsches Aufgebot
#9Amanda Wysocka, # Anna Jegminat, #14 Clarissa Toma, #8 Laura Hoffmann, #7 Jana Rerich, #10 Melissa Gracic (GTSV Essen), #6 Nina Schlindwein, #2 Claire Alfes (GSV Freiburg), #11 Anna Wettin (Dresdner GSV), #6 Nicole Ilzhöfer, #1 Sarina Krieg (GSG Stuttgart), #3 Ngoc-Mai Nguyen (Kölner GSV)
Betreuerstab
Benjamin Heymel (Mannschaftsleitung), Fillip Kieffer und Stefan(o) Federico (Bundestrainer), Christin Leidreiter (med. Betreuung)
Wettkampfplan Winterthur 2019
Gruppenphase
9.11.2019 GER vs ESP 14:30 Uhr Venue 2
10.11.2019 IRL vs GER 14:30 Uhr Venue 2
11.11.2019 GER vs RUS 14:30 Uhr Venue 1
neuerer Bericht
älterer Bericht
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner