Umbruch in der DGS-Sparte Fußball
Text und Fotos: Marco Fischer / Michael Scheffel
Datum: 25. Oktober 2018
Alle vier Jahre gibt es in der DGS Fußballsparte eine Spartentagung mit Wahl. Dieses Jahr war es der 13. Oktober 2018, ausgerichtet wurde die Spartentagung im ‚Haus der Hörgeschädigten’ in Würzburg, der GSV Würzburg war Gastgeber und sorgte mit bayerischen Spezialitäten für das leibliche Wohl der Teilnehmer*innen.
Bisherige Mitarbeiter in der Fachsparte Fußball
Als Versammlungsleiterin wurde DGS Generalsekretärin Diana Aleksic berufen. Die einzelnen Bereichsleiter der Sparte gaben ihre Tätigkeitsberichte der vergangenen 2 Jahre, danach wurde die Wahl des Verbandsfachwartes durchgeführt. Zur Wahl stellte sich der bisherige kommissarische Verbandsfußballwart Rainer Bürger und sein Gegenkandidat Michael Scheffel, der sich mit einem neuen Konzept vorstellte. Die Wahlleitung übernahm Birgit Hermann.
Michael Scheffel setzte sich mit 34 von 50 möglichen Stimmen durch, Rainer Bürger erhielt 14 Stimmen. Man dankte ihm für seine zwei Jahre Arbeit als kommissarischer Verbandsfußballwart, die er souverän gemeistert hatte. Neu besetzt wurde auch das Amt des technischen Leiters für Männerfußball, Thomas Krämer. Jens Becker hatte diese Aufgabe 20 Jahre inne und wird nicht weiter amtieren. Auch ihm dankte man für seine Arbeit und seinen langjährigen Einsatz für die Sparte. Man geeinigte sich darauf, dass die neugewählte Spartenleitung am 01.01.2019 mit der Arbeit beginnt.
Das neue Team in der Fachsparte Fußball
Folgende Stellen wurden wie folgt besetzt:
Verbandsfußballwart Michael Scheffel
Technischer Leiter Herren Thomas Krämer
Technischer Leiter Frauen Benjamin Heymel
Technischer Leiter Jugend vakant
Technischer Leiter Senioren Dawid Adrian
Technischer Leiter Futsal Benjamin Heymel
Kassenstellenverwalter vakant
Pass-Stellenverwalterin Linda Adrian
Kassenprüfer Tilo Gaul, Klaus-Peter Matthies
neuerer Bericht
älterer Bericht
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner
unterstützer
medienpartner