Phil Goldberg ist Juniorsportler 2007
Sabine Grajewski, DGS-Sportdirektorin
Datum: 22. November 2007
Juniorsportler des Jahres Phil Goldberg
Der diesjährige Sonderpreis für Gehörlosensport bei der Ehrung zum Juniorsportler des Jahres ging an den DGS-Schwimmer Phil Goldberg.
Er wurde vom Leistungssportausschuss des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes aufgrund seiner Erfolge bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Taipeh/TPE 2007 in Einzel- und Staffeldisziplinen ausgewählt und der Stiftung Deutsche Sporthilfe für die Ehrung vorgeschlagen.
Goldberg nahm den Preis bei der feierlichen Zeremonie in Saarbrücken aus den Händen von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble entgegen.
Begleitet wurde er von DGS-Sportdirektorin Sabine Grajewski sowie seinem Staffel-Team von der WM zu dem unter anderem auch der Preisträger des vergangenen Jahres, Björn Koch war.
neuerer Bericht
älterer Bericht
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner