Siepmann-Plakette an Alfred Reckel
Karl-Werner Broska, DGS-Präsident
Datum: 18. Mai 2009
Heinrich-Siepmann-Sportplakette für Alfred Reckel
Am 17. Mai 2009 konnte Alfred Reckel vom GSV Braunschweig, im Rahmen seiner Mitgliederversammlung in Braunschweig, die wertvolle Auszeichnung in Empfang nehmen. DGS-Präsident Karl-Werner Broska nahm die Ehrung persönlich vor und konnte in seiner Laudatio auf die langjährigen Erfolge und sportliche Tätigkeit Alfred Reckels hinweisen.
Aus seiner Biografie möchten wir folgenden Auszug veröffentlichen:
  • Geboren am 9. Februar 1932 in Braunschweig
  • 1938-1947 Besuch der Gehörlosenschule in Braunschweig
  • 1947-1950 Ausbildung zum Siebdrucker bei der Firma Herbst in Fallersleben
  • 1953 bis 2002 bei der gleichen Firma Michehls Atelier als Siebdrucker
  • Am 01. Feb. 1952 Eintritt in den Gehörlosen-Sportverein Braunschweig – Fußballabteilung. Später dann auch noch Tischtennis, Faustball und Sportschießen
Seine sportlichen Aktivitäten:
Deutsche – Meistertitel
  • 1968 Deutscher Meister KK 60 Schuss – Olymp. Match
  • 1971 Deutscher Meister KK 60 Schuss – Olymp. Match
  • 1972 Deutscher Meister KK 60 Schuss – Olymp. Match
  • 1973 Deutscher Meister KK 40 Schuss stehend
  • 1968 Deutscher Vereins-Fünfkampfmeister Braunschweiger Schützengesellschaft (Hörend)
Europa – Meisterschaften
  • Teilgenommen: 1967, 1972, 1976, 1980 und 1983
  • Erfolge:
    1. Europameisterschaft in Pilsen/ TCH – 1967
    Bronze KK 3x20 Schuss Einzel gesamt
  • 2. Europameisterschaft in Helsinki/ FIN – 1972
    Gold Freie Waffe 3x20 Schuss Einzel stehend 300m
    Bronze KK 60 Schuss – Mannschaftswertung
    Bronze KK 3x20 Schuss - Mannschaftswertung
  • 3. Europameisterschaft in München/ GER – 1976
    Bronze KK 60 Schuss - Mannschaftswertung
    Silber KK 3x20 Schuss - Mannschaftswertung
    Silber Luftgewehr 40 Schuss - Mannschaftswertung
    Gold KK 3x40 Schuss Mannschaftswertung
    Bronze KK 3x40 Schuss Einzel
    Gold KK 40 Schuss stehend
    Gold KK 40 Schuss stehend – Mannschaftswertung
    Silber KK 40 Schuss kniend – Mannschaftswertung
  • 4. Europameisterschaft in Zürich/ SUI – 1980
    Bronze KK 3x40 Schuss Mannschaftswertung
    Gold Freie Waffe 40 Schuss stehend – Mannschaftswertung
    Gold Standard Gewehr 3x20 Schuss – Mannschaftswertung
  • 5. Europameisterschaft in Oslo/ NOR – 1983
    Bronze Freie Waffe 40 Schuss stehend – Mannschaftswertung
    Bronze Freie Waffe 40 Schuss kniend – Mannschaftswertung
    Gold Luftgewehr 60 Schuss - Mannschaftswertung
    Bronze Freie Waffe 3x40 Schuss 300m – Mannschaftswertung
    Bronze Freie Waffe 3x40 Schuss 300m – stehend Mannschaftswertung
    Bronze Freie Waffe 3x40 Schuss 300m – kniend Mannschaftswertung
Deaflympics – Weltspiele
  • Teilgenommen: 1969 1973 und 1981
  • Erfolge:
    11. Gehörl. - Weltspiele in Belgrad/YUG vom 09. - 16. Aug. 1969
    Gold KK 3x20 Schuss - Einzel gesamt
    Gold KK 3x20 Einzel stehend
    Silber KK 3x20 Einzel liegend
    Bronze Freie Waffe 3x20 Einzel stehend 300m
    Bronze KK 3x20 Schuss - Mannschaftswertung
  • 12. Gehörl. - Weltspiele in Malmö/SWE vom 21. - 28. Juli 1973
    Silber Freie Waffe 3x20 Schuss Einzel 300m
    Bronze Freie Waffe 3x20 Schuss 300m Mannschaftswertung
    Silber KK 3x20 Schuss – Mannschaftswertung
    Bronze KK 3x20 liegend – Mannschaftswertung
  • 14. Gehörl. - Weltspiele in Köln/GER vom 23. Juli - 01. Aug 1981
    Bronze KK 3x40 Schuss - Mannschaftswertung
Ehrenamtliche Tätigkeiten
  • Gehörlosen-Sportverein Braunschweig
  • 1967 – 1972 Kassenprüfer
  • 1973 - 1996 Wirtschaftskassierer
Aufgrund dieser großen Verdienste verlieh der Deutsche Gehörlosen-Sportverband Alfred Reckel die höchste Auszeichnung des Deutschen Gehörlosen-Sportverbandes, die Heinrich Siepmann-Sportplakette.
neuerer Bericht
älterer Bericht
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner