47. ICSD Kongress
Text: Josef Willmerdinger, Fotos DGS Archiv
Datum: 13. Dezember 2019
Sondrio, Italien vom 9.-11.12.2019
Der ICSD-Kongress
Die Delegation für den DGS bestand aus Norbert Hensen (Vizepräsident Leistungssport) und Josef Willmerdinger (Präsident). Im Kongress waren 52 ICSD-Mitglieder anwesend; er wurde als rechtskräftig bestätigt. Neu aufgenommene Länder sind der Libanon, Palästina, Paraguay und Mozambique, wohingegen Turkmenistan ausgetreten ist. Somit beträgt die komplette Mitgliederzahl des ICSD 116. Es wurden außerdem neue Sportfachverbände Eishockey und Leichtathletik festgestellt. Die Anträge von Deutschland, Finnland und Italien, das Futsal in den Winter Deaflympic aufgenommen wird, sind angenommen worden.
Delegierte für Deutschland: Norbert Hensen, DGS-Vize Leistungssport und Josef Willmerdinger, DGS-Präsident
Bei den diesjährigen Winter-Deaflympics 2019 wurden 1187 Teilnehmer gezählt. Es nehmen 506 Athleten teil, davon 129 Weibliche und 377 Männliche. Aus allen Ländern kommen 150 Trainer, 108 Delegierte und 56 Dolmetscher. Die deutsche Mannschaft wird von 17 Personen vertreten.
Die Delegierten im Kongress
Für kommende Veranstaltungen wurden folgende Nationen als Kandidaten bekannt gegeben:
- Brasilien für die 24. Sommer-Deaflympics 2021 (offiziell)
- Brasilien für die 1. World Deaf Youth Games 2023 (nicht bestätigt)
- Deutschland für die 1. World Deaf Youth Games 2024, was noch nicht in trockenen Tüchern ist, da man erst auf die Zustimmung über Austragungsjahr seitens ICSD warten muss
- Außerdem hätten vier andere Länder Interesse die 1. World Deaf Youth Games 2023 auszutragen
- Japan und Griechenland für die 25. Sommer-Deaflympics 2025 (nicht bestätigt)
- Türkei für 22. Winter Deaflympics (nicht bestätigt)
Unsere Präsidenten mit dem neuen ICSD-Präsident Kang Chen aus Taiwan (Mitte)
Zudem wurde der neue ICSD-Präsident gewählt. Wir gratulieren Kang Chen aus Taiwan recht herzlich zu seinem neuen Amt.
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner