9. Bowling-EM 2010
Ivan Rupcic
Datum: 14. Mai 2010
9. Bowling-Europameisterschaften der Gehörlosen
vom 14. bis 22. Mai 2010 in Spata bei Athen/GRE
Die 16-köpfige Delegation kam am Dienstag wohlbehalten in Athen und wurde vom Veranstalter schon am Flughafen erwartet.
Die Zimmerzuteilung im Hotel wurde problemlos abgewickelt und die Mannschaft hatte bereits Gelegenheit, sich an die sommerlichen Temperaturen von etwa 25 Grad zu gewöhnen. Gestern wurde die 1. Trainingseinheit absolviert. Zur gleichen Zeit fand um 11:00 Uhr die Technische Sitzung statt, die etwa zwei Stunden in Anspruch nahm.
Die Eröffnungsfeier war am Donnerstag um 16:00 Uhr geplant, wurde jedoch auf 18.00 Uhr verschoben. Sie fand vor den Toren des Bowingcenters statt. Melanie Kühn war Fahnenträgerin beim Einmarsch.
In der Technischen Sitzung wurde die Wettkämpfe im Damen Einzel für Freitag, 14.05. 09:00 Uhr angesetzt. Beginnen werden nach Entscheidung von Trainer Ron Snyder die Spielerinnen Corinna Wentzel und Manuela Wilczynski. Um 13.00 Uhr werden dann Renate Kühn, Melanie Kühn und Melanie Klinke an den Start gehen. Die Herrenwettkämpfe beginnen erst am Samstag, den 15.05.
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner