Wintersport-Lehrgang Ski Alpin
Katja Basl, Verbandsfachwartin Wintersport – DGS
Datum: 30. September 2010
Schneelehrgang Ski Alpin
Die Aktiven der Ski-Nationalmannschaft Staudt Jennifer, Vonthein Nadja Eismann Phillip, Glatt Michael, Glatt Simon, Müller Alexander, Hanke Thomas, Hoffmann Tobias, Hoffmann David. Pähler Max fahren vom 07.-09. Oktober nach Stubai.
Dort werden sie professionell vom Trainer Christian Schnepf und der Physiotherapeutin Michaela Kreitmaier auf die Deaflympics vorbereitet.
Es wird auf dem Gletscher auf Ski trainiert, das Trainerteam übt mit ihnen besonders das Stangentraining.
Wir wünschen allen einen guten Verlauf.
Ski-Langlauf
Nach langer Pause findet wieder ein Skilanglauflehrgang statt.
Dank der großzügigen Unterstützung des Dresdner Verein 1920 und der Gehörlosen Bergfreunde München kann unsere Verbandsfachwartin Katja Basl den 1. Skilanglauflehrgang in Oberhof durchführen.
Katja Basl besitzt die Trainer C Linzenz und möchte den Skilanglauf wieder aufbauen.In Oberhof werden wir die neue Skilanglaufhalle einweihen und vor allem die Leistungen der 2 Aktiven testen.
An dem Lehrgang nehmen Thomas Künzl teil, er ist Mitglied beim Dresdner Verein 1920 und besucht das Sportgymnasium in Klingental.
Von dem Verein der Gehörlosen Bergfreunde München nimmt Florian Kufner teil, er wohnt in Neuenmarkt und betreibt ebenso wie Thomas schon seit Jahren den Skilanglauf. Beide sind in einer Skilanglauffamilie groß geworden.
Wer Interesse am Skilanglauf hat, kann sich bei der Verbandsfachwartin Katja Basl oder beim Technischen Leiter Skilanglauf Bernhard Maier melden.
Mit der Durchführung des Lehrganges hoffen alle, dass es einen neuen Auftrieb im Skilanglauf gibt.
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner