Spartentagung Golf in Kassel
Marc Brücher, Fachwart Golf
Fotos: Peter Fiebiger, DGS-Vizepräsident Öffentlichkeitsarbeit
Datum: 20. Oktober 2010
Spartentagung Golf in Kassel
Am 16.Oktober 2010 fand in Kassel die alle 4 Jahre stattfindende Tagung der Sparte Golf mit Wahl statt. Alle angemeldeten Delegierten aus nah und fern erschienen pünktlich um 10.00 Uhr im Gehörlosenzentrum Kassel. Der Techn. Leiter Stefan Nikiel blieb fern und ließ sich entschuldigen. Von DGS-Präsidium begrüßte Vizepräsident Peter Fiebiger alle Anwesenden, überbrachte Grüße des Präsidiums und beglückwünschte die Aktiven zu ihrem Erfolg bei der ersten Teilnahme an den Golf-Weltmeisterschaften in St. Andrews/Schottland. Im späteren Verlauf übernahm er die Wahlleitung.
Verbandsfachwart Marc Brücher legte die Rechenschaftsberichte über positive Entwicklung der Sparte Golf seit der Gründung, die Veranstaltung European Deafgolf Challenge in Hohwacht/Ostsee und die Teilnahme des Deutschen Golf -Nationalteams bei der Golf-WM in St. Andrews/ Schottland vor.
Spartenkassierer Michel Gascard trug Kassenberichte 2008 und 2009 vor, die der Sparte einen gesunden Finanzbestand bescheinigten.
Die Spartenleitung wurde einstimmig entlastet. Peter Fiebiger dankte allen ehrenamtlich tätigen Mitgliedern der Spartenleitung für ihre Arbeit seit der Gründung der Sparte Golf im Jahre 2007.
Bei den anschließenden Neuwahlen wurde Marc Brücher einstimmig als Verbandsfachwart wiedergewählt. Für das Amt des Tech. Leiters gab es 3 Kandidaten. Ulrich Wobbe wurde als Techn. Leiter neu gewählt. Michel Gascard wurde als Pass- und Kassenstellenleiter wiedergewählt. Peter Scheel wurde in den Spielausschuss (Regelwart, Schiedsgericht und DM-Spielführer) berufen. Weiterhin gewählt wurden die Kassenrevisoren Peter Scheel und Jörg Aussieker.
Als Tagungsort für die nächste Arbeitstagung 2012 wurde Koblenz/Neuwied ins Auge gefasst. Golf-Verbandsfachwart Marc Brücher dankte für die gute Zusammenarbeit während der Tagung und schloss die Spartentagung reibungslos und zufrieden gegen 17.00 Uhr ab.
Weitere Informationen auf diese Seiten:
förderer
partner & ausstatter
unterstützer
medienpartner